10. Herbstfest des Naturzentrums

"Herbstlich willkommen" zum Herbstfest am 15. September 2019 zwischen 11.00 und 18.00 Uhr.

In diesem Jahr wird ein runder Geburtstag gefeiert: zum 10. Mal sagt der Verein "einfach helfen" und das Naturzentrum Rheinauen der Gemeinde Rust am Sonntag, 15. September "herbstlich willkommen" zum traditionellen Herbstfest am Allmendsee. Von 11 bis 18 Uhr wird ein Fest mit einem bunten Familienprogramm geboten. Die Benefizveranstaltung zugusten des Vereins ist ein fester Bestandteil des Jahresprogrammes.

Das Herbstfest beginnt am Vormittag mit einer Vernissage um 11 Uhr zu der außergewöhnlichen Ausstellung märchenhaft@rust.heimat vom Ruster Fotograf Bernhard Rein.

Danach versprechen Kinderschminken, Kürbisse schnitzen, Lagerfeuerpopcorn und weitere tolle Angebote  wie immer herbstlichen Familienspaß rund um den Allmendsee. Ein weiteres Highlight in diesem Jahr ist die Einweihung der Murmelbahn im Klimawandelgarten um 14.00 Uhr durch Bürgermeister Kai-Achim Klare und Vorsitzende Mauritia Mack von "einfach helfen e. V.".

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Das Team von „einfach helfen e. V.“ bietet Schäufele mit Kartoffelsalat, herbstliche Kürbissuppe oder Zwiebelkuchen und natürlich auch Kaffee und eine große Kuchenauswahl.

Der Parkplatz beim Camp Resort (Tipidorf) des Europa-Park steht während der Veranstaltung kostenfrei zur Verfügung, der Parkplatz ist ausgeschildert.

Der Erlös der gesamten Veranstaltung kommt den Aufgaben des gemeinnützigen Vereins einfach helfen e. V. zugute.  

Programm Herbstfest

Herbstfest_19
mehr (1 MB)