9. Herbstfest des Naturzentrum Rheinauen

Wenn sich die Blätter langsam verfärben und die Sonne die Bäume und Sträucher rund um den Allmendsee in ein faszinierendes Farbenspiel taucht, dann ist die Zeit für das Herbstfest im Naturzentrum Rheinauen gekommen.

Unter dem Motto „Herbstlich willkommen“ findet im und rund um das Naturzentrum am Sonntag, 16. September das 9. Herbstfest statt. Von 11 bis 18 Uhr wird ein Fest mit einem buntem Familienprogramm geboten. Ausgerichtet wird diese besondere Veranstaltung vom Naturzentrum Rheinauen der Gemeinde Rust und vom Verein einfach helfen. Inzwischen ist die Benefizveranstaltung zugunsten des Vereins ein fester Bestandteil des Jahresprogramms in der Gemeinde.

Für jeden Geschmack, aber besonders für die Kinder sind die verschiedenen Programmangebote. Da ist einiges geboten: Vom Kinderschminken über die Arbeit in der kreativen Holz- und Naturwerkstatt.

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Das Team von „einfach helfen“, um die Vorsitzende Mauritia Mack, bietet Schäufele mit Kartoffelsalat, herbstliche Kürbissuppe oder Zwiebelkuchen und natürlich auch Kaffee und eine große Kuchenauswahl. Man kann also getrost das Mittagessen oder den Sonntagskaffee an den Allmendsee verlegen. Der Parkplatz am Tipidorf des Europa-Park steht kostenfrei zur Verfügung, der Parkplatz ist ausgeschildert.

Der Erlös der gesamten Veranstaltung kommt den Aufgaben des gemeinnützigen Vereins einfach helfen zugute. Der Verein Einfach Helfen e.V. wurde im Jahr 2008 gegründet. Die Motivation für die Vereinsgründung bildeten im Wesentlichen die Erfahrungen mit dem schwer krebskranken kleinen Maximilian. Für den Jungen wurde im Frühjahr 2007 eine Spendenaktion ins Leben gerufen, nachdem die schulmedizinische Behandlung ohne Heilung als beendet erklärt werden sollte. Die Bevölkerung der Region reagierte mit bewegender, außerordentlich großer Anteilnahme und Spendenbereitschaft. Öffentliche Stellen und die Presse begleiteten den Weg der Familie und des Kindes. Trotz weiterer Hilfeversuche starb Maximilian im August 2007. Einfach Helfen e. V. ist ihm gewidmet. Der Verein will mit seinen Mitteln die Möglichkeit bieten, in schwierigen Notlagen möglichst schnell und unkompliziert zu helfen. Die Hilfe dabei sollte über die finanzielle Unterstützung hinaus gehen.
 

Termin 16.09.2018 von 11:00 - 18:00 Uhr
Ort rund um das Naturzentrum Rheinauen
Veranstalter Naturzentrum Rheinauen
einfach helfen e. V.