Aufgaben des Naturzentrums Rheinauen

Das Naturzentrum Rheinauen wurde im Oktober 2010 eröffnet und ist ein Bildungs-und Wissenszentrum für naturinteressierte Menschen jeglichen Alters.

Die Hauptaufgaben des Naturzentrums ergeben sich aus dem Leitbild. Die daraus resultierenden Tätigkeiten und Maßnahmen werden den jeweiligen Bereichen Umweltpädagogik, Naturschutz und Forstwirtschaft zugeschrieben. Aufgrund der vielschichtigen und umfassenden Aufgaben des Naturzentrums ergibt sich eine große Schnittmenge zwischen diesen drei Bereiche, die deshalb auch miteinander und sich unterstützend bearbeitet werden können. Die Gemeinde Rust ist Trägerin des Naturzentrums.